Duell auf der Landstraße

Danke für die Bewertung! Teile es mit Ihren Freunden!

Danke für Ihre Bewertung!

275 Aufrufe

Die Kernbotschaft des Präventionsfilms ist die Aufforderung, beim Fahren auf Landstraßen stets mit Allem zu rechnen und das Fahrverhalten entsprechend anzupassen. Diese Botschaft wird mithilfe einer humorig überspitzten und übertriebenen Darstellung dessen, was auf Landstraßen zu erwarten ist, transportiert. Dafür wir die Figur eines Ritters eingebaut, die plötzlich bei einem versuchten Überholvorgang auf der Gegenfahrbahn auftaucht.  Die Botschaft ist eindeutig: Erwarte alles. Auf Landstraßen.

Im Jahr 2021 starben in Deutschland bei Verkehrsunfällen auf Landstraßen 1.498 Personen, das sind fast doppelt so viele wie in Ortschaften und sogar fünfmal so viele wie auf Autobahnen. Hinzu kamen noch rund 22.000 Schwerverletzte. Die Unfallschwere auf Landstraßen ist sehr viel höher als auf anderen Straßenarten: Dort konzentrieren sich ca. 60 Prozent aller Verkehrstoten in Deutschland. Gerade Zusammenstöße mit dem Gegenverkehr haben eine hohe Unfallschwere.

Quelle: DVR

Dauer: ca. 0:43 Min.

Einstellungsjahr: 2024 

Kategorien
Auszubildende | Praktikanten | Berufsanfänger Berufskraftfahrerqualifikation Verkehrssicherheit | Wegeunfälle
Suchwörter
Landstraße, Verkehrssicherheit, Fahrverhalten, Überholen, Überholvorgang, Verkehrstote, Zusammenstöße

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen sich Anmelden oder Registrieren, um einen Kommentar zu schreiben.

Kommentare

Schreiben Sie als Erster einen Kommentar